WARTEN AUF MORGEN // UA

Manche können nicht warten. Andere warten dafür ewig. Aber alle warten mal. Und alle warten anders. Entspannt, ungeduldig, lange, auf einen Sinn, auf ein Ergebnis, auf den Aufzug, auf die Aufenthaltsgenehmigung, neun Monate, einen Kaffee oder ein Leben lang. Wir warten auf bessere Zeiten, auf die U-Bahn, einen Sitzplatz oder gute Nachrichten. Begrenzt und überschaubar…

„DROLLIG, WAS?“

„DROLLIG, WAS?“ Kleines Spiel und Regiealsfaktor präsentieren eine etwas einseitige Liebesgeschichte zwischen einem ungewöhnlich attraktiven Mann (Selbstbeschreibung) und einem ungewöhnlich attraktiven Kind (Beschreibung des attraktiven Mannes).

Das Gespensterschiff II beim WortSchau Festival 2016

Das Gespensterschiff II . von Krister Schuchardt / Live-Hörspiel / .    . Begleitet in dieser inoffiziellen Fortsetzung eines zum Kinderhörspiel verwursteten Märchens den Anti-Odysseus Selim und seinen Diener Ali auf ihrer Irrfahrt von mythischen Ursprüngen zu idealistischen Anfängen. Diesmal ist das Hörspiel selbst das Gespensterschiff und unsere westliche Bildung das unverkennbare Mal der Untoten.…

Das Gespensterschiff II // Liaison Live-Hörspiel Spezial

Das Gespensterschiff II . von Krister Schuchardt / Liaison Live-Hörspiel Spezial / .    . Begleitet in dieser inoffiziellen Fortsetzung eines zum Kinderhörspiel verwursteten Märchens den Anti-Odysseus Selim und seinen Diener Ali auf ihrer Irrfahrt von mythischen Ursprüngen zu idealistischen Anfängen. Diesmal ist das Hörspiel selbst das Gespensterschiff und unsere westliche Bildung das unverkennbare Mal…

DIE REPRÄSENTINNEN

Ein Abend auf Schwabisch von REGIEALSFAKTOR Kunst, Theater und Schlager verwischen zu einer Aus- und Aufstellung der Schwabschen Stimmen, einer Hommage an sein Universalkünstlertum. Drei Vitrinen, drei Schauspielerinnen, drei Visionen – zum Scheitern verurteilt – als Repräsentation vom Menschsein in der Welt. PREMIERE SA 06. Februar 2016 VORSTELLUNGEN DO 11. | FR 12. | SA…